Neue Öffnungszeiten ab 02.01.2019
Dienstag bis Donnerstag
12:00 – 16:00 Uhr
1. und 3. Samstag im Monat
10:00 – 14:00 Uhr
Freitag nach Vereinbarung

Gern können Sie auch einen Termin mit uns vereinbaren

Kundengespräch
Kundengespräch
Ausmessen des Bildes
Ausmessen des Bildes
Rahmen & Passepartout vorschlag
Rahmen & Passepartout vorschlag
Arbeit mit der Kamera
Arbeit mit der Kamera
Leisten aussuchen
Leisten aussuchen
Stanzen der Leiste
Stanzen der Leiste
Rahmenheftmaschine
Rahmenheftmaschine
Verputzen des Rahmens mit Wachs
Verputzen des Rahmens mit Wachs
Passepartout Zuschneiden
Passepartout Zuschneiden
Glas und Pappe zuschneiden
Glas und Pappe zuschneiden
Glas und Pappe einsetzten
Glas und Pappe einsetzten
Übergabe des gerahmten Bildes
Übergabe des gerahmten Bildes

Rahmenanfertigung

Das Bild als Raumschmuck hat vielfältige Funktionen. Ob als Gestaltungselement, als farbige Ergänzung zum Mobiliar, als Sammlerstück oder als Erinnerungsposten – immer soll es sich harmonisch einfügen.
Die Beratung ist deshalb die Grundlage für eine gelungene Rahmung. Immer entscheidet das Bild über den Rahmen. Allerdings muss der Rahmen auch zur Wohnumgebung vermitteln. Erst wenn das gelungen ist, ergibt sich für den Betrachter ein ausgewogener Anblick. Zum größten Teil werden die Rahmen aus Holzleisten gefertigt, die in unterschiedlicher Oberfläche und Farbe den Stil des Bildes bestimmen. Je nach Art der Malerei wird die Umrahmung mit Passepartout, Glas oder farbigen Papieren ergänzt. Aus fast 1000 Leisten und ca. 100 Passepartouts kann der Kunde wählen, um eine optimale Lösung für sein Bild zu bekommen. Aber erst das passende Glas gibt der Bildbetrachtung den höchsten Genuss. An den vorhandenen Mustern können Sie dies erkennen und auswählen.